Datenschutz

Datenschutzerklärung

Ich behandele Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Geltungsbereich der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklaerung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf dieser Webseite auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und dem Telemediengesetz (TMG).

Erfassung von Daten über Nutzerzugriffe

Für das Monitoring der Zugriffe auf meine Webseite werden die Zahl der Besucher, deren Herkunft (Referrer) sowie die Inhalte, die am häufigsten aufgerufen werden, protokolliert. Dabei werden keine persönlichen Daten wie Namen oder IP-Adressen gespeichert und keine Cookies gesetzt.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Social Media Plugins

Aus Gründen des Datenschutzes sind keine Social Media Plugins direkt im Webauftritt eingebunden. Wenn Sie meine Seite aufrufen, werden daher keine Daten an Social Media-Dienste, wie etwa Facebook, Twitter, XING oder Google+ übermittelt. Eine Profilbildung durch Dritte ist somit ausgeschlossen.

Sie haben dennoch die Möglichkeit, meine Blogbeiträge mit einem Klick auf Facebook, Twitter etc. zu teilen. Wir nutzen hierzu die sogenannte Shariff-Lösung, die vom c’t Magazin entwickelt wurde, um eine datenschutzkonforme Alternative zu den klassischen Social Media Plugins zu bieten.

Was steckt dahinter? Im Gegensatz zu den üblichen Share-Buttons trackt es einen Besucher nicht direkt bei Besuch der Webseite. Die Shariff-Buttons stellen den direkten Kontakt zwischen dem sozialem Netzwerk und Ihnen erst dann her, wenn Sie den Share-Button aktiv anklicken. Dieses Verfahren verhindert, dass Sie auf jeder besuchten Seite eine digitale Spur hinterlässt, und verbessert den Datenschutz.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Social Plugins mithilfe von Add-ons für Ihren Browser zu blocken, so etwa das Facebook Plugin mit dem „Facebook Blocker“, den Sie u.a. hier downloaden können: http://webgraph.com/resources/facebookblocker/.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf meinen Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Sobald Sie sich in Ihrem Facebook-Account eingeloggt haben, wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Anschließend können Sie Inhalte meiner Webseite mit Ihrem Facebook-Profil verlinken. Als Anbieterin der Webseite weise ich darauf hin, dass ich keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren weitere Nutzung durch Facebook erhalte. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch meiner Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1 Diensten

Meine Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter Diensten

Auf meinen Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalte. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Xing Diensten

Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Durch Nutzung von Xing und der Funktion „Teilen mit Xing“, wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Xing weitergeleitet. Diese Informationen werden an den Betreiber übermittelt und dort Ihrem Konto zugeordnet sowie ggf. gespeichert.

Weitere Information zum Datenschutz und dem Xing Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von LinkedIn Diensten

Sie finden auf unserer Internetseite Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn respektive der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „LinkedIn“ genannt). Die Plugins von LinkedIn können Sie am entsprechenden Logo oder dem „Recommend-Button“ („Empfehlen“) erkennen. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und dabei zugleich in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, haben Sie die Möglichkeit, einen Inhalt meiner Website auf Ihrer Profilseite bei LinkedIn zu verlinken. Dabei ermöglichen Sie es LinkedIn, Ihren Besuch auf meiner Internetseite Ihnen beziehungsweise Ihrem Benutzerkonto zuordnen zu können. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn erhalte.

Weitere Einzelheiten zur Erhebung der Daten und zu Ihren rechtlichen Möglichkeiten sowie Einstellungsoptionen erfahren Sie unter http://www.linkedin.com/legal/privacy_policy.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Innerhalb meiner Webseite binde ich Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube (YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA) ein. Mit dem Anklicken dieser Inhalte wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. In der Regel ist für die Darstellung der Inhalte die Erfassung der IP-Adresse notwendig, da sonst die Inhalte nicht an deinen Browser gesendet werden können. Ich habe keinen Einfluss darauf, ob YouTube Ihre IP-Adresse etwa für statistische Zwecke speichert.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihrem Profil zuordnen. Das können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Sicherheit der Website

Auf dieser Webseite sind zwei zusätzliche Monitoring-Programme installiert. Sie dienen dem Schutz vor Spams und böswilligen Angriffen. Zu diesem Zweck werden Datum, Name, die E-Mail-Adresse, Herkunftsland, IP-Adresse, ggfs. deren Inhaber sowie die Anzahl verdächtiger Aktivitäten protokolliert. Die Webseiten-Betreiberin speichert die so erfassten Daten nicht dauerhaft und verarbeitet sie nicht weiter.